Selbstzahler- und Kassenpatienten

Selbstzahler- und Kassenpatienten

Info für Selbstzahler

Beratungsleistungen werden nach GOÄ Ziffer 34 (Erstkonsultation = 40,22 €) berechnet.
Gynäkologische Leistungen werden nach GOÄ mit Satz 1,5 bis 2,3 (Laborleistungen GOÄ 1,15) berechnet.

Erweiterte Mutterschaftsvorsorge

Unterspritzung AAI

Belotero
Xenomin
Teosyal 30 G Global Action

Viscontour

Hautserum

BCM
Nahrungsergänzungsprodukte
BIA - Messung


Infusionstherapien

Ferinject bei Anämie
Vital- und Immuninfusion


bei Burn-Out- oder Vitamin-Mangel-Syndrom


Immunisierung

Strovac bei rezidivierenden Harnwegs-Infektionen
3 Impfungen sind notwendig


Gynatren bei rezidivierenden Vulvitiden
3 Impfungen sind notwendig


HPV zum Schutz gegen eine HPV Infektion
3 Impfungen sind notwendig


Cervarix zum Schutz gegen eine HPV Infektion
3 Impfungen sind notwendig


Injektion s.c / i.m (z.B Depot Clinovir)


NMP ist eine Möglichkeit zur Blasenkrebs-Früherkennung


Preventid ist eine Möglichkeit zur Darmkrebs-Früherkennung


HPV-Abstrich ist eine Möglichkeit zur Gebärmutterhalskrebs-Früherkennung


Brustultraschall ist eine Möglichkeit zur Brustkrebs-Früherkennung


Vaginalultraschal ist eine Möglichkeit nicht tastbare Erkrankungen frühzeitig zu erkennen


OHD – Messung Osteoson-Haut-Dickenmessung Prävention zur Osteoporose-Früherkennung